[Ebook] ↠ The Tenant Author Katrine Engberg – Capitalsoftworks.co.uk

The Tenant An Electrifying Work Of Literary Suspense From International Bestselling Author Katrine Engberg, This Stunning Debut Introduces Two Police Detectives Struggling To Solve A Shocking Murder And Stop A Killer Hell Bent On Revenge When A Young Woman Is Discovered Brutally Murdered In Her Own Apartment, With An Intricate Pattern Of Lines Carved Into Her Face, Copenhagen Police Detectives Jeppe Korner And Anette Werner Are Assigned To The Case In Short Order, They Establish A Link Between The Victim, Julie Stender, And Her Landlady, Esther De Laurenti, Who S A Bit Too Fond Of Drink And The Host Of Raucous Dinner Parties With Her Artist Friends Esther Also Turns Out To Be A Budding Novelist And When Julie Turns Up As A Murder Victim In The Still Unfinished Mystery She S Writing, The Link Between Fiction And Real Life Grows Both Urgent And DangerousBut Esther S Role In This Twisted Scenario Is Not Quite As Clear As It First Seems Is She The Culprit Or Just Another Victim, Trapped In A Twisted Game Of Vengeance Anette And Jeppe Must Dig Deeply Into The Two Women S Pasts To Discover The Identity Of The Brutal Puppet Master Pulling The Strings In This Electrifying Literary ThrillerHailed As Inconceivably Thrilling Fyens Stiftstidende, Denmark ,The Tenant Is A Work Of Stunning Originality That Will Keep Readers On The Edge Of Their Seats

10 thoughts on “The Tenant

  1. says:

    This one has been translated into English to make it s debut in the US, and mark my words, it is THE nordic crime fiction breakout of 2020 I can t wait to follow these new detectives in the cases that come next Perfect fare for fans of Jo Nesbo, Jeffrey Deaver, and Tana French ME Many thanks to the publisher for providing my review copy.

  2. says:

    AugensternEigentlich will der alte Gregers nur den M ll runterbringen, doch am Treppenabsatz ger t er ins Straucheln und bemerkt, dass die T r zur Nachbarwohnung nicht richtig geschlossen ist Noch im Fallen merkt er, dass hier etwas berhaupt nicht stimmt Er kommt auf einem weichfesten Ding zu liegen Entsetzt sieht er, dass es sich um die Leiche seiner jungen Nachbarin Julie handelt Gregers verliert die Besinnung Die Hauseigent merin Esther muss schlie lich alles regeln, Gregers kommt ins Krankenhaus, Julie in die Rechtsmedizin und die Polizei hat eine Menge Fragen Unvorstellbar, dass jemand etwas gegen die junge Frau gehabt haben k nnte.Im ersten Band um die Polizisten Jeppe K rner und Anette Werner bekommen die Beiden es mit einem blen Mord zu tun, den keiner so schnell entschl sseln kann Die junge Frau schien keiner Seele etwas zuleide getan zu haben Wer also sollte berhaupt einen Groll gegen sie gehegt haben und dann noch einen t dlichen Oder hat die Nachbarin Esther mit der Sache zu tun Sie schreibt an einem Roman, in dem ein verbl ffend hnlicher Mord geschildert wird Jeppe, der noch sehr an der Trennung von seiner Frau zu knacken hat, und Anette, die eine gl ckliche Ehe zu f hren scheint, machen sich gemeinsam auf die Suche nach dem T ter und dem Hintergrund der Tat.Wie einen das Leben doch pr gt Viele der Beteiligten schleppen in ihrem Rucksack mehr mit sich herum als man zun chst so meint Sogar das Mordopfer hat ein Geheimnis Durch ihren Tot kommen sich Menschen n her, die vorher aneinander vorbei gelebt haben Und auch die Ermittler machen eine Entwicklung durch Besonders Jeppe, dem allm hlich klarwird, dass es Zeit wird, die Trennung hinter sich zu lassen Detailreich beschreibt die Autorin den Weg zum Kern des Falles, dem Augenstern, als den der M rder auch Julie bezeichnet hat Ein Wort, das er wohlm glich ganz anders benutzt hat als sie gedeutet hat Sehr geschickt sind kleine Andeutungen versteckt, die schlie lich eine Tat beleuchten, die einen mit Trauer erf llt Allerdings l sst sich f r bestimmte Beteiligte kein Mitleid finden, zu sehr sind diese auf ihr eigenes Ego und ihren eigenen Vorteil bedacht Dieser Kriminalroman berzeugt mit seinem gut konstruierten aufr ttelnden Fall und den sympathischen Ermittlern.

  3. says:

    Diogenes goes Skandinavien Krimi Gelungen, w rde ich sagen Ich schwanke so zwischen 4 und eventuell sogar 4,5 Sternen.

  4. says:

    Really enjoyed these flawed, complex characters and the twisted crimes A perfect read for fans of the Swedish Danish TV series THE BRIDGE.

  5. says:

    I et k benhavnsk byhus findes en ung pige myrdet I hendes ansigt er snittet et mystisk m nster, og det er nu op til makkerparret K rner og Werner at finde morderen Ejeren af huset, Esther, er pensionist og krimiforfatter in spe og der er bem rkelsesv rdigt mange lighedspunkter mellem hendes krimiudkast og det beg ede mord skjuler hun noget Politiassistenten Jeppe K rner er belastet af en ubearbejdet skilsmisse og en mis brug af smertestillende piller Personligt mener jeg, at skilsmissen fylder lidt for meget, men den er selvf lgelig velegnet til at danne billedet af karakteren Jeppe K rner Man f lger historien fra skiftende vinkler, hvilket nogle gange kan v re forvirrende, men holder denne gang Derudover indeholder bogen glimrende karakterbeskrivelser og sproglige finurligheder Han havde det som en kommunesammenl gning indeni Tempoet kunne m ske have v re h vet lidt i visse dele af bogen, men alt i alt er det en god krimidebut fra Katrine Engberg, og jeg ser frem til at l se mere fra hendes h nd.

  6. says:

    iuos metus galiu oficialiai tituluoti detektyv skaitymo metais Tiek daug ir toki ger detektyv leidyklos i leido, jog vos sp ju skaityti ir m gautis tais literat riniais d iaugsmai Vieni psichologiniai, kiti ver ia pasitelkti vis turim logik , kiti klasikiniai su mantriais kabliukais, kituose tiek veiksmo, jog skaitant laikas tiesiog l kte pralekia Perskai ius Baim s karalyst negal jau susilaikyti ne iupusi kitos Balt lank naujienos S jiko Puikus vir elis tiesiog trauk ak geras sprendimas norint prikaustyti skaitytojo vilgsn O ir anotacija tikrai intriguojanti mog udys udo pagal neskelbt ir nebaigt senyvos moters ra omo detektyvo scenarij.Daugiabu io namo bute senolis Gr gersas u kli va u jaunos moters kruvino lavono Suklup s senolis ilgai neatsikelia, ta iau atvykus policijai su ino, jog mergina nu udyta itin brutaliai, o ant veido jai i pjaustytas neai kus simbolis O tyrimas parodo, jog pjaustyta buvo dar aukai esant gyvai vyk tirti imasi Jep ir Anet du pasikaust tyr jai Jiedu apklausia namo gyventojus ir i siai kina jog mergina buvo tyli, rami ir meni ka asmenyb , niekam niekada neu kliuvusi Jie apklausia ir namo eiminink Ester , kuri su inojus mog udyst s detales apstulbsta viskas lygiai taip pat, kaip jos ra omame detektyve Moteris i sig sta, ta iau ne taria nei vieno savo pa stamo mogaus Ta iau savo darb ji buvo k lusi internetin ra ytoj portal , kuriame visi ra antieji gali komentuoti vieni kit k rinius Tyr jai imasi tirti portal lankytojus, bei nu udytosios artimuosius Tyrimui sib g jant paai k ja vis daugiau paslap i , ta iau dar daugiau j u menama Nu udytosios praeitis taip pat kelia daug klausim , ta iau nei jos t vai nei draugai nepasiry policijai atskleisti vis detali.I ties, apie knyg sunku kalb ti nepasakant t esmini smulkmen li , kurios roman padaro i skirtin Neturiu teis s gadinti j s skaitymo malonumo Ir tik d l to mano para ytas pristatymas yra toks pavir utinis Jau nuo prad i skaitytojas ima tarin ti tai vien tai kit , u menama vis daugiau m sli , paslap i , siu etas vis kei iasi ir pasijauti lyg detektyvin voratinkl sipainioj s Vietomis vyki eiga man pasirodydavo nuobodoka, ta iau vos po keli puslapi v l viskas apsiver ia ir v l mintyse bandai suri ti visus galus Lyg kokie linksmieji kalneliai viskas ramu, viskas kei iasi, viskas ramu, viskas kei iasi Patys tyr jai man nepasirod i skirtin s asmenyb s, prie koki mane pripratino tokie grandai kaip Haris H l , Erkiulis Puaro ar Karlas Mjorkas Jep ir Anet nepasi ym jo ka kuo labai i skirtiniu, jie tiesiog atlikin jo savo darb , be didesni u moj Pabaiga man taip pat pasirod gan tinai nusp jama Visk susumavus gaunasi neblogas detektyvas su minusais, kuriuos pasteb s detektyvus vien po kito skaitantis mogus Tam, kas io anro griebiasi tik kartas nuo karto S jikas gali palikti daug didesn sp d.

  7. says:

    Dit boek gaat in eerste instantie over de moord op een jong meisje De rechercheurs Jeppe en Annette werken aan het oplossen van deze zaak maar al gauw valt er nog een dode.En in tweede instantie gaat het boek over verlies in allerlei vormen en acceptatie ervan.Het duurde heel lang voor het ging boeien.De cover is apart.Overall 2,5 ster.

  8. says:

    Typical Scandinavian police crime, but not as dark as many Swedish ones Original premises for the crime.

  9. says:

    3,5

  10. says:

    3,5 Sterne Krokodilw chter kleine V gel die sich Essensreste aus dem Maul von Krokodilen picken Sie bekommen Nahrung und den Krokodilen werden die Z hne gereinigt, deswegen fressen sie die V gel nicht.Der Zusammenhang des Titels zur Geschichte wird erst sp t hergestellt, wei man was damit gemeint ist, kann man es sich aber schon etwas eher zusammen reimen Ich h tte mir allerdings gew nscht, dass etwas mehr daraus gemacht wird, lediglich am Schluss taucht der Zusammenhang auf und wird auch nicht allzu tiefgr ndig ausgef hrt.Der Roman ist ein Debut und daf r sehr gut gelungen, ich hoffe die Autorin macht eine Reihe draus, denn ich fand auch den Ermittler und seine Partnerin ein gutes Gespann, auch wenn auf letztere nicht viel eingegangen wird.Der Mordfall ist skurril ein junges M dchen wird in seiner Wohnung angegriffen und niedergestochen, zum Abschluss ritzt der T ter ihr ein Muster ins Gesicht Was das ganze bedeuten soll, stellt sich erst heraus, als die Vermieterin und Nachbarin Esther ins Spiel kommt Auch sie hat im Buch eine Hauptrolle und ihre exzentrische Art kommt sehr gut r ber Was mir pers nlich gefallen hat, war, dass sie zwar in den Fall involviert war, aber nicht wie viele andere Hauptprotagonisten auf eigene Faust loszieht und ihre Schlussfolgerungen vor der Polizei verheimlicht und sich somit selbst in Gefahr bringt Sie bezieht den Ermittler mit ein und stellt somit auch eine Verbindung zwischen den Erz hlstr ngen her.F r mich ein gelungener Krimi, der spannend und unterhaltsam zu lesen war, ohne bertriebenen Spannungsbogen, daf r mit gut ausgearbeiteten Protagonisten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *